Matthias Wiesmann

Konstruktive Lösungen statt ideologische Blockaden

Nach meiner Wahl 2010 habe ich mich im Gemeinderat für eine liberale Gesellschaft, nachhaltige Lösungen in der Umwelt- und Energiepolitik und gesunde Stadtfinanzen eingesetzt. Der Höhepunkt war das Amtsjahr als Gemeinderatspräsident 2015/16. Dabei erhielt ich einen tiefen Einblick in das Räderwerk, das eine Grossstadt am Laufen hält, im Kleinen wie im Grossen. Eine sehr bereichernde Erfahrung.

Neben meiner politischen Arbeit schreibe ich Bücher über Unternehmen und andere Institutionen. Im Frühling 2018 erschienen Publikationen zum Kinderspital Zürich und die chemische Fabrik in Uetikon am See. Im Moment verfasse ich eine Biografie über Hans Schindler, Direktionspräsident der Maschinenfabrik Oerlikon in den 1940er und 1950er Jahren. Ansonsten arbeite ich bei der Zürcher Kantonalbank im Historikerteam. Als Mitgründer des Zürcher Philosophie Festivals, das im Januar 2018 erstmals über die Bühne ging, habe ich mich nun auch noch in neue Gefilde vorgewagt.

Persönlich

Ausbildunglic. phil.
BerufWirtschaftshistoriker
Geburtstag1975
WohnortZürich - Hochstrasse

Politische Ämter

2010 - 2019 Gemeinderat Stadt Zürich
2015/2016 Gemeinderatspräsident

Parteiämter

Seit 2010 Vorstandsmitglied glp 6&10
2016 - 2019 Vorstandsmitglied glp Kanton Zürich